überbackene Champignons vom Grill

Diese gefüllten Champignons vom Grill passen perfekt als Beilage zu Steak und Wurst. Ihr benötigt dafür nur eine geeignete Grillpfanne oder macht den letzten Teil dann am heimischen Herd.


Portionen

4 Portionen


Vorbereitung

15 Minuten


Grill und Garzeit

20 Minuten


Wartezeit

n/a

Zutatenliste

10 Stk Champignons, groß

75g Schinkenwürfel, mager

½ Stk Zwiebel

1 Stk Knoblauch

1 EL Olivenöl

150g Cheddar

1 EL Crème fraîche

100ml Wasser

Salz und Pfeffer

Chilipulver

Petersilie, nach Bedarf

Anleitung

Den Grill anheizen und eine Grillpfanne bereit stellen. Die Champignons säubern und den Stiel heraus brechen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Zwiebel und Champignonstiele in kleine Stücke hacken. Die Champignons auf dem Grill von beiden Seiten scharf angrillen. Die Grillpfanne erhitzen und die Zwiebel mit etwas Olivenöl anbraten. Die gehackten Champignonstiele dazu geben und kurz mitbraten. Den Knoblauch pressen und zusammen mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und den Schinkenwürfeln anbraten. Die Champignons mit der Masse füllen und mit dem in Streifen geschnittenen Cheddar bedecken. Den Bratensatz in der Grillpfanne mit dem Wasser ablöschen und Crème fraîche einrühren. Die gefüllten Champignons mit der Füllung nach Oben in die Grillpfanne geben und mit Alufolie bedecken. Wenn der Cheddar verlaufen ist, dann sind die Champignons fertig. Nach Bedarf noch etwas Petersilie fein hacken und über die Champignons und die Soße streuen.