Kontaktiere mich

Ich freue mich auf deine Fragen und Anregungen.

+49 (0) 906 20 63 60 14
Anmeldung
Registrierung
Was ist die Summe aus 5 und 9?
 
Newsletter
This form type is not available for selected form

Rezepte

Kartoffelknusperschnitzel

Kalbsschnitzel mit einer pfiffigen Kartoffelpanade. Dazu passt ein Salat und ein Gläschen spritziger, junger Weißwein oder Rosè rundet das Ganze dann noch ab.

 Portionen

2 Personen

 Vorbereitung

20 Minuten

 Kochzeit

10 Minuten

 Wartezeit

---

Anleitungen

Das Ei in einem tiefen Teller verquirlen und das Mehl auf einen extra Teller geben. Die Schnitzel gleichmäßig flach klopfen, salzen und pfeffern.

Die Kartoffeln schälen und am besten mit einem Juliennehobel in streichholzgroße Stifte schneiden oder grob raspeln. Die Kartoffelstücke mit Küchenpapier trocken tupfen.

Alufolie zum Einwickeln der Schnitzel bereitlegen. Kartoffelstücke für 1 Seite des Schnitzels auf die Alufolie legen und mit etwas Muskat würzen.

Die Schnitzel im Mehl wenden, durch das Ei ziehen und auf die Kartoffelstücke legen. Die andere Seite des Schnitzels mit Kartoffelstücken belegen. Die Alufolie darüber schlagen und fest andrücken.

Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Folie aufschlagen und die Schnitzel mit einem Pfannenwender vorsichtig aus der Folie in die Pfanne geben. Die Schnitzel bei starker Hitze für ca. 2 Minuten, pro Seite, anbraten. Anschließend jede Seite für etwa 3 Minuten bei schwacher Hitze fertigbraten.

Zutaten

2 Stk Kalbsschnitzel
3 EL Mehl
1 Stk Ei
3 Stk Kartoffeln
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
    Pflanzenöl
Außerdem
    Alufolie


Zurück