Kontaktiere mich

Ich freue mich auf deine Fragen und Anregungen.

+49 (0) 906 20 63 60 14
Anmeldung
Registrierung
Was ist die Summe aus 7 und 7?
 
Newsletter
This form type is not available for selected form

Rezepte

Corn Dogs

Corn Dogs sind Würstchen die in einem leckeren Maismehl-Teig frittiert werden. Ein amerikanischer Snack der auf den meisten Partys dort zu finden ist und kalt oder warm serviert werden kann.

 Portionen

12 Stück

 Vorbereitung

10 Minuten

 Kochzeit

3 Minuten

 Wartezeit

---

Anleitungen

In einer hohen Schüssel die Eier, Buttermilch, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Knoblauchpulver gut verrühren. Das Maismehl, Weizenmehl und Backpulver dazu geben und wieder gut verrühren, bis ein zäher Teig entstanden ist.

Bei Bedarf noch etwas von der Buttermilch dazu geben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.

Die Wiener in der Mitte teilen und auf die Schaschlikspieße stecken.

Die Würstchen in Weizenmehl rollen, damit der Teig besser haften bleibt.

Dann die Wiener in den Teig tauchen und drehen, damit genügend Teig haften bleibt.

Sofort in das heiße Fett (ca. 170°C) tauchen und am Spieß festhalten, da die Corn Dogs sonst an der Oberfläche schwimmen.

Mit drehendem Spieß die Corn Dogs goldbraun backen.

Zutaten

Teigmantel
130 g Maismehl
130 g Weizenmehl
1/2 Pck Backpulver
1 TL Salz
1/2 TL Cayennepfeffer
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Pfeffer
2 Stk Eier
120 ml Buttermilch
2 EL Olivenöl
Spieße
6 Stk Wiener
12 Stk Schaschlikspieße


Zurück